Ratgeber – Tipps und Tricks rund um das Thema Kampfsport

Hier – in der Kategorie Ratgeber und Tipps

– möchten wir Ihnen die Welt des Kampfsports in Form von Tipps, Tricks und Hilfestellungen gerne etwas näher bringen. Gerade Anfänger stellen sich oft interessante Fragen zum richtigen Trainingsequipment oder der passenden Trainingsmethode. Wir möchten mit einem kleinen Kampfsport-Ratgeber dazu beitragen, dass sowohl Anfänger, als auch leicht fortgeschrittene den richtigen Zugang zum Kampfsport finden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Karate, Boxen oder eine andere fernöstliche Kampfkunst trainieren. Der Ratgeber richtet sich zwar in erster Linie an Neulinge im Bereich Kampfsport und Krafttraining, allerdings werden auch fortgeschrittene Kampfsportler viele interessante Informationen zu Ihrem Lieblingssport finden. Fortgeschrittene und Profis können die Blogartikel und Hilfestellungen als Checkliste verwenden, denn gerade bei routinierten Kampfsportlern werden oft grundlegende Dinge außer Acht gelassen und somit leicht vergessen. Damit dies nicht passiert, können Sie unseren Ratgeber-Blog zu Hilfe nehmen.

Welche Themen werden behandelt?

Sie finden in unserem Ratgeber-Bereich zahlreiche wertvolle Tipps rund um Ihren Kampfsport. Im Laufe der Zeit werden wir zu den verschiedensten Kampfkünsten Tipps und Tricks für das Training oder die richtige Auswahl der Trainingsausrüstung geben.
So beschreiben wir zum Beispiel was Sie bei der richtigen Auswahl eines Boxsackes beachten müssen und beantworten Fragen wie: „Woran erkenne ich einen hochwertigen Boxsack?“ oder „Welches Material ist am besten für Boxsäcke geeignet und besonders reißfest?“ Außerdem geben wir Tipps und Hilfestellung für das richtige Befüllen von Boxsäcken und nehmen verschiedene Arten von Boxsack-Füllungen genauer unter die Lupe. Aber auch andere Kampfkünste wie Wing Chun oder Karate kommen nicht zu kurz. So wird beschrieben, welche Vorteile das Training mit einer Wing Chun Puppe hat und wie man das Training am besten aufbauen kann.
Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Rubrik „Ratgeber“ und wir würden uns freuen, wenn regelmäßig unsere neuesten Tipps zum Thema Kampfsport verfolgen. Gerne können Sie uns auch Anregungen für neue Artikel schicken. Wir freuen uns, auf Ihre Fragen und Kommentare.

Hier – in der Kategorie Ratgeber und Tipps – möchten wir Ihnen die Welt des Kampfsports in Form von Tipps, Tricks und Hilfestellungen gerne etwas näher bringen. Gerade Anfänger stellen sich oft... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ratgeber – Tipps und Tricks rund um das Thema Kampfsport

Hier – in der Kategorie Ratgeber und Tipps

– möchten wir Ihnen die Welt des Kampfsports in Form von Tipps, Tricks und Hilfestellungen gerne etwas näher bringen. Gerade Anfänger stellen sich oft interessante Fragen zum richtigen Trainingsequipment oder der passenden Trainingsmethode. Wir möchten mit einem kleinen Kampfsport-Ratgeber dazu beitragen, dass sowohl Anfänger, als auch leicht fortgeschrittene den richtigen Zugang zum Kampfsport finden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Karate, Boxen oder eine andere fernöstliche Kampfkunst trainieren. Der Ratgeber richtet sich zwar in erster Linie an Neulinge im Bereich Kampfsport und Krafttraining, allerdings werden auch fortgeschrittene Kampfsportler viele interessante Informationen zu Ihrem Lieblingssport finden. Fortgeschrittene und Profis können die Blogartikel und Hilfestellungen als Checkliste verwenden, denn gerade bei routinierten Kampfsportlern werden oft grundlegende Dinge außer Acht gelassen und somit leicht vergessen. Damit dies nicht passiert, können Sie unseren Ratgeber-Blog zu Hilfe nehmen.

Welche Themen werden behandelt?

Sie finden in unserem Ratgeber-Bereich zahlreiche wertvolle Tipps rund um Ihren Kampfsport. Im Laufe der Zeit werden wir zu den verschiedensten Kampfkünsten Tipps und Tricks für das Training oder die richtige Auswahl der Trainingsausrüstung geben.
So beschreiben wir zum Beispiel was Sie bei der richtigen Auswahl eines Boxsackes beachten müssen und beantworten Fragen wie: „Woran erkenne ich einen hochwertigen Boxsack?“ oder „Welches Material ist am besten für Boxsäcke geeignet und besonders reißfest?“ Außerdem geben wir Tipps und Hilfestellung für das richtige Befüllen von Boxsäcken und nehmen verschiedene Arten von Boxsack-Füllungen genauer unter die Lupe. Aber auch andere Kampfkünste wie Wing Chun oder Karate kommen nicht zu kurz. So wird beschrieben, welche Vorteile das Training mit einer Wing Chun Puppe hat und wie man das Training am besten aufbauen kann.
Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Rubrik „Ratgeber“ und wir würden uns freuen, wenn regelmäßig unsere neuesten Tipps zum Thema Kampfsport verfolgen. Gerne können Sie uns auch Anregungen für neue Artikel schicken. Wir freuen uns, auf Ihre Fragen und Kommentare.

Mixed Martial Arts (MMA)

Mixed Martial Arts oder auch als MMA bekannt ist eine Kampfsportart, der Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten vermischt, wie zum Beispiel Boxen
Es gibt Boxsäcke aus Vinyl, Segeltuchgewebe – auch Canvas genannt, Kunstleder, echtes Leder und PVC Gewebe.
Ein günstiger Boxsack und nicht besonders haltbar, wird häufig aus Vinyl oder Segeltuchgewebe hergestellt
Ein wichtiger Aspekt, warum das Kampfsport-Training als Resozialisierungsmaße Früchte trägt ist, dass Kampfsport auch aktiv zur Steigerung des Selbstwertgefühls beiträgt
In dem Artikel wollen wir die Geschichte des Boxsports von den Anfängen bis in die heutige Zeit näher betrachten und die Entwicklung des Boxsportes...
Warum dies so ist und wie das Projekt „Work and Box Company“ sich dem Kampfsport als Sozialisierungsmaßnahme bedient, werden wir versuchen in den folgenden Zeilen genauer zu betrachten.
Besonders beim Boxsack Training ist der gerade Schlag enorm wichtig. Mit dem geraden Schlag kann man seine Arm- und Brustmuskulatur sowie die Rumpfmuskeln stärken und trainieren.
Da die Kernkompetenz von Bukata-Sport in der Herstellung von markeneigenen Boxsäcken und der Beratung zu Themen rund um den Kauf und das Training mit Boxsport-Equipment liegt, wollen wir
Boxhandschuhe sind gepolsterte Handschuhe, die von Kampfsportlern im Training oder Wettbewerb getragen werden und entwickelt wurden, um die Hände der Kämpfer zu schützen und das Verletzungsrisiko zu minimieren.
Harte Schläge und Tritte gegen den Körper sind Teil des Kampfsportes, weshalb es für den Sportler wichtig ist, sein Schmerzempfinden durch Abhärtungsübungen zu trainieren.
In unserem heutigen Blogartikel werden wir uns mit dem richtigen Boxtraining in Kombination mit Krafttraining auseinandersetzen und versuchen zu erklären, wie man die beiden unterschiedlichen Trainingsarten perfekt miteinander kombinieren kann.
Das gerade Kampfsport oder im Speziellen Boxsport als Mittel zur Aggressionsprävention eingesetzt werden soll, hört sich für die meisten im ersten Augenblick wohl etwas merkwürdig an.
Gerade in der heutigen schnelllebigen und stressigen Zeit leiden viele Menschen an Selbstzweifeln, Depressionen oder einem schwachen Selbstbewusstsein.
1 von 2