Kickboxerin Trimmel holt EM-Gold in Spanien

Die Kickboxerin Nicole Trimmel hat sich letzten Samstag

bei der Kickbox-EM im Vollkontakt in Bilbao (Spanien) ihren ersten Title in der Klasse bis 65 kg gesichert. Sie gewann im Finale gegen die stark aufkämpfende Russin Xenia Miroschnitschenko.
Trimmel, die bisher einige Titel gewinnen konnte, fehlte nur noch der EM-Titel. Dieses Ziel sollte sie bei der EM in Spanien endlich erreichen können. Als einzige der als Favoriten gehandelten Kämpferinnen hatte Trimmel einen Vorrundenkampf zu bestreiten. Dies sollte aber kein Problem für die völlig fokussierte Trimmel sein. Zum Finale meinte sie: „Xenia hat heute anderes gekämpft als sonst. Sie ist viel mehr zum Körper gegangen, hat härter geschlagen und wirklich alles in die Waagschale geworfen.“ Mit ihrer eigenen Leistung war Trimmel sehr zufrieden und beschrieb ihren Kampf als „technisch sauber“. Außerdem hätte sie klarer getroffen.

Mit dem Ziel den EM-Titel zu gewinnen, konnte sich die österreichische Kickboxerin während des Turniers zunehmend steigern und neue Kräfte mobilisieren.
Europameisterschaft im Leichtkontakt steht noch bevor.

Auch bei den anderen großen Turnieren dieses Jahres hatten ihre großen Rivalinnen Catherina Fonnes aus Norwegen und Xenia Miroschnichenko aus Russland stets das Nachsehen. Obwohl Trimmel nun den Titel bei der EM holen konnte, gibt es in diesem Jahr noch einiges zu erreichen. So stehen bis zum 22. November die Titelkämpfe im Leichtkontakt an. Die Europameisterschaft im Kickboxen-Leichtkontakt findet in diesem Jahr in Maribor in Slowenien statt. Ziel ist es, wie auch schon im Vorjahr bei den Titelkämpfen in Ankara (Türkei) den Europameistertitel im Leichtkontakt zu holen und die Titelsammlung weiter auszubauen.
Auch der Landeshauptmann gratulierte zum EM-Gold
Auch der amtierende Landeshauptmann des Burgenlandes (Österreich) sprach der Vorzeigesportlerin sein größtes Lob aus und gratulierte zur erfolgreichen EM in Bilbao.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.